Weihnachtsessen Krone Raderach

Mit Ausnahme der entschuldigten Christian Kubon, Martin Koch, Georg Köb und Toni Frank waren alle gramici mit Ehefrauen oder Lebensgefährtinnen in der Krone in Raderach zusammen gekommen, um das Jahr bei einem Essen ausklingen zu lassen. Organisiert von Graziano, Edgar und dem Raderacher "Ureinwohner" Albrecht wurde es im Wintergarten ein schöner gemütlicher Abend bei an diesem Ort gewohnt gutem Essen. Graziano erwähnte in seinen Begrüßungsworten u.a. die erste gramici-Ausfahrt im Jahr 2009. Gebhard dankte Graziano für die Gründung unserer Gruppe. Er geniesst den wöchentlichen Treffpunkt, die lockere gemütliche Atmosphäre dieser Gemeinschaft und möchte sie nicht mehr missen. Dem können wir nur zustimmen, und freuen uns schon auf den Frühling 2013 wenn die Fahrzeuge aus dem Winterschlaf geholt werden können und die ersten Ausfahrten warten.